Culturama - Die Sprache als Tor zur Kultur

Die im Einzelunterricht erlernte Theorie wird am Nachmittag in Begleitung eines fachkundigen Reiseleiters bei individuellen Touren in die Praxis umgesetzt. Mit einem Kubaner bzw. einer Kubanerin an Ihrer Seite werden Sie Havanna authentisch über die Grenzen einer rein touristischen Kubareise hinaus kennenlernen. Seien Sie gespannt auf Kultur, Traditionen, Kunst, soziale Einrichtungen, interessante Locations und vieles mehr!!!
Unsere Sprachlehrer sind ausnahmslos muttersprachliche Profis und verfügen über langjährige Unterrichtserfahrung. Nach ihrer universitären Ausbildung konnten sie eine umfassende Berufspraxis in den verschiedenen Unterrichtsniveaus erwerben. 
Diese Erfahrungen in Verbindung mit ihrer kubanischen Mentalität und der aufgeschlossenen, sympathischen Art gewährleisten eine effektive und interessante Art und Weise, den Unterrichtsstoff zu vermitteln. Da man eine Fremdsprache am besten im direkten Dialog mit dem Lehrer lernt, bieten wir in diesem Programm ausschließlich Einzelunterricht an. Unsere Intention ist es, dass Sie einen bestmöglichen Lernerfolg mit nach Hause nehmen können. Ihr individueller Spanischkurs orientiert sich teilweise an bewährten Kursbüchern aus der Serie "Caminos". Diese Bücher sind für Ihren Unterricht NICHT erforderlich, können jedoch als sinnvolle Ergänzung bzw. zur weiteren Vertiefung Ihrer neu erworbenen Sprachkenntnisse nach dem Sprachkurs dienen. Im Unterricht kommen - entsprechend des jeweiligen Sprachniveaus - meist von unseren Sprachlehrern selbst erarbeitete Unterlagen oder z.B. aktuelle Zeitungsartikel und Passagen aus Magazinen und Büchern zur Verwendung. Bis auf wenige Ausnahmen ist die Unterrichtssprache ausschließlich Spanisch. Die Verbindung der erprobten Unterrichtsmaterialien mit der spanisch-sprachigen Kommunikation von Beginn an ermöglicht große Lernfortschritte in kurzer Zeit. Fragerunden und Diskussionen werden Ihren Lernerfolg und das Vokabular nachhaltig festigen. Am ersten Unterrichtstag erfolgt zunächst eine individuelle Einstufung Ihrer ggf. vorhandenen sprachlichen Vorkenntnisse. Es werden auch die inhaltlichen Prioritäten mit Ihnen besprochen: z. B. Kommunikation, allgemeine Sprachkenntnisse oder die Grammatik. Durch unseren individuellen Sprachkurs haben Sie den Vorteil, dass der Inhalt optimal an Ihre Anforderungen, Vorkenntnisse und das individuelle Lerntempo angepasst wird. Die Kursstunden umfassen jeweils 45 Minuten. Nach jeweils 2 Stunden findet eine kurze Pause statt. Neben den üblichen Sprachkursen mit Unterricht am Vormittag oder am Nachmittag bieten wir auch einen ganztägigen Intensivkurs an, welcher jeweils 8 Unterrichtseinheiten beinhaltet. 

09:15 - 10:45 Uhr: Unterricht
10:45 - 11:00 Uhr: Pause
11:00 - 12:30 Uhr: Unterricht
12:30 - 13:30 Uhr: Pause
13:30 bis ca. 16:00 / 17:00 Uhr je nach Nachmittagsprogramm

Am Nachmittag bieten wir Ihnen ein täglich wechselndes, interessantes Ausflugsprogramm, um Ihnen Land, Leute und Kultur näher zu bringen.
Das Nachmittagsprogramm gestalten speziell geschulte Reiseleiter/-innen mit Ihnen. Sie werden hier viel Gelegenheit haben, Ihre am Morgen erlangten Sprachkenntnisse in der Praxis anzuwenden. 
Hier finden Sie das vollständige Programm für einen 14-tägigen Sprachkurs. Sofern Sie weniger Unterrichtstage buchen, z.B. 5 Tage, nehmen Sie entsprechend an den Nachmittagsexkursionen von Tag 1 bis 5 teil.

1. Tag: Heute lernen Sie die spannende Altstadt Havannas kennen: Zu Fuß erkunden Sie die wichtigsten Plätze und Straßen (z.B. Plaza de Armas, Platz der Kathedrale, Franziskanerplatz und Plaza Vieja). Ihr Reiseleiter erklärt Ihnen die historischen Hintergründe, zeigt Ihnen die vielen Highlights und bietet Ihnen interessante Informationen zur Renovierung der Altstadt Havannas, die zum Weltkulturerbe der UNESCO zählt. Es besteht die Möglichkeit u.a. verschiedene Kunstgalerien zu besuchen.

2. Tag: Heute erhalten Sie Einblicke in das Gesellschafts- und Sozialsystem Kubas. Nur wenige Touristen haben die Gelegenheit, das authentische Kuba kennen zu lernen: In der Altstadt stellen wir Ihnen zunächst das Erhaltungs- und Sozialprojekt des Stadthistorikerbüros vor - ein weltweit vielleicht einzigartiges Modell zur Wiederherstellung der historischen Altstadt in Verbindung mit einer Verbesserung der Lebenssituation der Bevölkerung. Neben Erklärungen zu diesem nachhaltigen Projekt erhalten Sie auch Informationen zu einigen seiner Einrichtungen, wie z. B. das Mütterheim Leonor Pérez, die Berufsschule Gaspar Melchor de Jovellanos oder die Seniorenklinik Santiago Ramón y Cajal.

3. Tag: Bei dem heutigen Ausflug lernen Sie die weitere Umgebung der Altstadt kennen: Den historischen Hauptbahnhof (Kuba war das 6. Land weltweit, das die Eisenbahn eingeführt hat!) und den Agrarmarkt in der Straße Egido. Weiter geht es zum imposanten Gran Teatro und zur berühmten Prado-Promenade.

4. Tag: Heute möchten wir Ihnen die Möglichkeit bieten, einen weiteren authentischen (nicht touristisch geprägten) Teil Havannas kennen zu lernen: Über die Straße geht es zum Markt Cuatro Caminos, dem gröβten und interessantesten Markt der Hauptstadt. Der Besuch bietet eine gute Möglichkeit, einen Einblick in das Alltagsleben der Kubaner zu erhalten und ihre Gewohnheiten und Traditionen kennenzulernen.

5. Tag: Mit Kuba assoziieren Sie auch Rum und Tabak? Zu Recht! Für die Qualität dieser Produkte ist Kuba schließlich weltbekannt und beide Produkte tragen wesentlich zum Exportumsatz des karibischen Landes bei. Wir laden Sie zu einem Besuch des Zigarrenmuseums im Palacio de Artesanía ein und bieten Ihnen einen Blick hinter die Kulissen der Rumfabrikation bei einem Besuch des Rummuseums.

6. Tag: Gemeinsam mit Ihnen möchten wir uns Havanna heute von der anderen Seite anschauen! Wir fahren auf die gegenüberliegende Seite der Meeresbucht, Havannas ehemalige spanische Verteidigungs Festugskomplex Morro-Cabaña.

Von dort können Sie eine fantastische Aussicht über große Teile der Stadt genießen und sich in die Kolonialzeit zurückversetzen lassen - diese Festungsanlage ist hervorragend erhalten und zeigt authentisch die militärische Architektur der Kolonialzeit. Weiter geht es zum Aussichtspunkt El Cristo de La Habana .

7. Tag: Die kubanische Revolution von 1959 ist auch heute noch überall präsent und prägt das Alltagsleben. Wir bieten Ihnen während eines Besuchs des Revolutionsmuseums einen Einblick in die jüngere kubanische Geschichte.

8. Tag: Mit dem Auto geht es heute die weltbekannte Uferpromenade, den Malecon, entlang bis zum Hotel Nacional de Cuba. Wir besuchen die Bar der Geschichte und fahren weiter bis zum Diplomatenviertel Miramar. Dort besuchen wir das kubanische Modehaus La Maison als Beispiel einer Residenz der kubanischen Oberschicht vor der Revolution in diesem Wohngebiet.

9. Tag: Eine der verbreitetsten Religionen in Kuba ist die Santeria, welche von den ehemaligen Sklaven auf die Insel mitgebracht wurde und bis heute praktiziert wird. Wir besuchen das Heiligtum der Jungfrau von Regla (schwarze Mutter Gottes) und die gleichnamige Wohngemeinde. Hin- und Rückfahrt mit einer Fähre (Kostenbeitrag ca. 3 CUC). Sie erhalten eine Einführung in diese einzigartige Religion, welche afrikanische Glaubenselemente auf interessante Weise mit Elementen aus dem Christentum verbindet. Anschließend besuchen wir gemeinsam mit Ihnen den größten Kunsthandwerkermarkt Havannas mit genügend Zeit für Ihre persönlichen Einkäufe, sofern Sie dies wünschen.

10. Tag: Auf den Spuren des Literaturnobelpreisträgers Ernest Hemingway geht es nach Cojímar, ein ehemaliges Fischerdorf, das noch heute mit dem berühmten amerikanischen Schriftsteller verbunden ist. Ein Stopp im Restaurant La Terraza und am Hemingway-Denkmal ist obligatorisch. Auf der Hin- bzw. Rückfahrt zeigen wir Ihnen die kubanische Revolutions-Architektur am Beispiel der Satellitenstädte Camilo Cienfuegos und Villa Panamericana.

11. Tag: Es geht in das chinesische Viertel Havannas, el barrio chino. In diesem Stadtteil wird ein Kontrastprogramm geboten: Asiatisches Flair, unterschiedlichste Baustile und katholische Kirchen wie z. B. Virgen de la Caridad oder Sagrado Corazón de Jesús. Lassen Sie uns gemeinsam diesen exotischen Mix rund um die Straße Reina entdecken.

12. Tag: Wir besuchen heute einen Friseursalon - aber natürlich nicht irgendeinen - sondern ArteCorte. Dies ist ein vielleicht weltweit einmaliges Projekt, das im Wesentlichen von den Einwohnern des Stadtteils Santo Angel getragen wird: Dieser Friseursalon ist - claro - ein Friseursalon, integriert jedoch auch eine Friseurschule, dient als Museum, Künstlertreff und Kunstgalerie. Darüber hinaus engagieren sie sich in sozial-kulturellen Projekten des Stadtteils.

13. Tag: Heute machen wir den Stadt-Rundgang Kunst und Farbe mit Besuch der Kunst- und Gemäldegalerien auf der Fußgängerzone der Straβe Obispo und des Museums der Bildenden Künste (Gebäude für kubanische Kunst).

14. Tag: Lassen Sie uns heute Havanna Moderna entdecken: Wir machen eine Fahrt durch die neueren Stadtteile mit einem Stopp am Platz der Revolution, der Universität Havannas und einem Besuch des Friedhofes Christoph Columbus. Dieser verfügt über eine der größten Ansammlungen von Bestattungskunst im Freien weltweit.

Eine Kombination aus einem morgendlichen Kursprogramm von 4 Unterrichtsstunden à 45 Minuten mit einem täglich wechselnden Nachmittagsprogramm ist die optimale Grundlage zum schnellen effizienten Lernen einer Fremdsprache.



Die Preise beinhalten:  
Die Besichtigungen laut Programm
Die Transporte laut Programm
Reiseleitung wie im Programm spezifiziert
Spanischunterricht laut Programm 

Nicht inbegriffen:
zusätzliche Leistungen
optionale Leistungen
Trinkgelder
Übernachtungen
Transfer zwischen Hotel und Unterrichtsort



Preise pro Person
01.11.2019 - 31.10.2020
bei mindestens 2 Personen
10 Tage ab 625 €
12 Tage ab 730 €
14 Tage ab 898 €
bei Buchung einer Person
10 Tage ab 1015 €
12 Tage ab 1180 €
14 Tage ab 1398 €

Angebotsanfrage

Termine
Zu jedem Termin buchbar

Anzahl Personen:

Kontaktdaten:
*Vorname:    
*Name:    
*Email:    
*Tel:    
*Strasse:    
*Hausnummer:    
*PLZ:    
*Ort:    
*Land:    
Persönliche Mittelung  
   Hiermit bestätige ich, dass alle von mir gemachten Angaben korrekt sind.
Bitte geben Sie vor dem Absenden der Nachricht die folgenden Ziffern ein
Angebot anfragen