Visum

Für die Einreise nach Kuba benötigt man einen noch mindestens sechs Monate gültigen Reisepass, eine gültige Auslandsreisekrankenversicherung (siehe Versicherung) und eine Touristenkarte. Letztere schicken wir Ihnen mit den Reiseunterlagen zu (gegen Aufpreis). Sie berechtigt zu einem Aufenthalt bis zu 30 Tagen und wird bei der Ausreise am Zoll einbehalten – also bitte nicht verlieren! Die Touristenkarte muss bei der Einreise nach Kuba für Erwachsene, Kinder und Kleinkinder vorliegen. Kinder reisen seit dem 26. Juni 2012 immer mit eigenem Kinderausweis (mit Lichtbild) nach Kuba ein und können nicht länger im Pass der Eltern mit eingetragen werden.
Sollten Sie noch keine Touristenkarte erworben haben, so können Sie diese hier anfragen.
Die Kuba Touristenkarte berechtigt grundsätzlich zu einem Aufenthalt von 30 Tagen und kann vor Ort nochmal gegen eine Gebühr um weitere 30 Tage verlängert werden, in der Regel wird diese Verlängerung in Verbindung mit einer Hotelbuchung bestätigt. Bei der Einreise muss die Kuba Touristenkarte den Behörden vorgelegt werden und wird dann mit Stempel und Datum versehen. (Wer keinen Stempel im Pass möchte, muss dies bei der kubanischen Passkontrolle anmelden!) Es ist darauf zu achten, dass die Karte in Druckbuchstaben ausgefüllt wird und nichts durchgestrichen ist, da diese sonst ihre Gültigkeit verliert und nicht mehr akzeptiert wird.
Bitte füllen Sie die Felder ENTRADA und SALIDA NICHT aus. Diese werden von der Passkontrolle am Flughafen abgestempelt.
Bitte orientieren Sie sich beim Ausfüllen der Touristenkarte an den unten stehenden Angaben.

 

Beim Ausfüllen der Touristenkarte bitte beachten:

  1. Bitte überprüfen Sie zuerst, ob die Karte auf der Rückseite (auf beiden Teilseiten) abgestempelt ist.
  2. Bitte füllen Sie die Karte dann mit einem Kugelschreiber in BLOCKBUCHSTABEN aus. Durch durchgestrichene Angaben wird die Touristenkarte ungültig.
  3. Bitte orientieren Sie sich beim Ausfüllen der Touristenkarte an den unten stehenden Angaben.
  4. Bitte füllen Sie die Felder ENTRADA und SALIDA nicht aus. Diese werden von der Passkontrolle am Flughafen abgestempelt.
  5. Möchten Sie keinen kubanischen Einreisestempel im Pass haben, so können Sie dies bei der Einreise am Zoll anmelden.
  6. Verwahren Sie die Karte bis zur Ausreise.